CATERING

»PERFEKTES DINNER. PERFEKTES GESCHIRR!«

Warum eine Untertischspülmaschine der UC-Serie mit PAY PER WASH die perfekte Lösung für einen Caterer ist: Antje Menz, Inhaberin des »Salon Moabit« in Berlin und ihre Entscheidung für Winterhalter.

WILLKOMMEN IM »SALON MOABIT«

Ein Backkurs für 20 Personen, eine private Dinner-Party inklusive Catering oder ein gemütlicher Sonntagsbrunch im Kreise der Familie - all das kann hier in privater Atmosphäre realisiert werden. Im »Salon Moabit« sorgt die Inhaberin Antje Menz für besondere kulinarische Momente - oder einfach nur dafür, dass niemand hungrig bleibt. Mit frischen, liebevoll zubereiteten Kreationen begeistert sie ihre Gäste immer wieder aufs Neue. Ob Frühlingsbrunch, Spargel satt oder Antjes Weihnachtsempfang mit Flying Fingerfood und Drinks - es ist immer ein Erlebnis den Salon für private oder geschäftliche Anlässe anzumieten. Mit Liebe zum Detail und ihrer charmanten Art empfängt Antje Menz ihre Gäste wie gute Freunde und behandelt sie auch so. Man fühlt sich sofort wie zu Hause.

Antje Menz bezahlt bequem pro Spülgang. Sie führt zwei bis drei Veranstaltungen pro Woche durch und spült jeweils 30 bis 40 mal am Abend. Ohne Anfangsinvest, mit absoluter Kostenkontrolle.

DIE SPÜLLÖSUNG

Die Idee zum »Salon Moabit« entstand, nachdem Antje Menz ihr Café »Natürlicher Lebensraum« fünf Jahre erfolgreich geführt hatte. Es war an der Zeit einen Schritt weiter zu gehen. Ihre Gäste fragten immer häufiger, ob sie das Café für private Veranstaltungen buchen könnten. Das musste sie aus Kapazitätsgründen immer verneinen, denn das Café fasst lediglich 40 Sitzplätze und hätte für ihre Laufkundschaft geschlossen bleiben müssen. Die Idee war geboren. Warum sich nicht erweitern und einen Salon für private Veranstaltungen eröffnen? Den Umbau der Räumlichkeiten hat die Inhaberin zu weiten Teilen eigenhändig gestemmt. Die Küche hat sie umgebaut und erweitert, so dass sie auch Backkurse und Caterings anbieten konnte.

Fehlte nur noch die Spültechnik. Ein Anruf bei ihrem Winterhalter Fachberater Stephan Schwertle brachte die Lösung. Das alternative Bezahlmodell PAY PER WASH von Winterhalter eignete sich perfekt für ihr Event-Konzept. Denn bei zwei bis drei Veranstaltungen pro Woche und dann jeweils 30 bis 40 Spülgängen am Abend ist es für Antje Menz wirtschaftlicher pro Spülgang zu bezahlen. Ohne Anfangsinvest, mit absoluter Kostenkontrolle. Ist der Veranstaltungsraum am Abend mit bis zu 50 Gästen gefüllt, macht sich Entscheidung für eine UC-M Energy mit Wärmerückgewinnung schnell bezahlt. Sie nutzt die Energie des warmen Wasserdampfs, um das kalte Zulaufwasser vorzuwärmen. Das reduziert den Energieverbrauch deutlich, senkt die Betriebskosten und sorgt dafür, dass beim Öffnen der Maschine kaum noch feuchtwarmer Wasserdampf entweicht.

 

Ich habe mich für PAY PER WASH entschieden, weil ich nicht täglich spüle. Aber an einem Veranstaltungsabend zwischen 30 und 40 mal. So habe ich die absolute Kostenkontrolle. Das System ist perfekt für meinen Salon.

Antje Menz, SALON MOABIT / BERLIN

WARUM WINTERHALTER?

Jeder unserer Kunden hat seine ganz persönlichen Gründe, warum er beim gewerblichen Spülen auf Winterhalter setzt. Für Antje Menz, Inhaberin des »Salon Moabit« sind es vor allem diese:

  • durch PAY PER WASH ein komplettes Spülsystem ohne Anfangsinvest
  • Untertischspülmaschine der UC-Serie mit Wärmerückgewinnung  »Energy« senkt die Betriebskosten
  • absolute Kontrolle der Betriebskosten
  • Wartung, Service und Spülchemie inklusive

PRODUKTEMPFEHLUNG FÜR CATERER

Winterhalter Bistrospülmaschinen für Cafés und Bistros

UNTERTISCHSPÜLMASCHINEN MIT PAY PER WASH

Während einer Veranstaltung werden eine Fülle unterschiedlicher Getränke und Speisen zubereitet. Die Anforderungen an eine Spülmaschine sind dementsprechend hoch: Sie muss bei unterschiedlichsten Spülgütern in einem Durchgang perfekte Ergebnisse liefern. Innerhalb kürzester Zeit. Und sich auf engstem Raum platzsparend integrieren lassen. Höchste Spülqualität − unabhängig vom Budget und mit maximaler Flexibilität: Dafür hat Winterhalter das Bezahlmodell PAY PER WASH entwickelt. Der Unterschied zu Kauf, Miete und Leasing: Sie bezahlen fürs Spülen nur dann, wenn die Maschine auch läuft. Und alles ist inklusive: Maschine, Körbe und Spülchemie sowie Wartung und Reparaturen.

Mehr erfahren
BERATUNG


Haben Sie Fragen zu unseren Produkten, zu Finanzierungsmöglichkeiten oder zum Thema Hygiene? Benötigen Sie Unterstützung bei der Planung Ihrer Spülküche oder der Organisation Ihres Spülprozesses? Unsere Spülexperten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Kontaktformular
SERVICE HOTLINE 24/7


Egal, ob Sie ein Problem mit Ihrer Maschine haben, ein Ersatzteil benötigen oder eine Frage zu unseren Wartungsverträgen haben: Wir sind rund um die Uhr für Sie da und helfen Ihnen gerne weiter!

Telefon 0800 402-1111
Kontaktformular
Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung OK