DATENSCHUTZERKLÄRUNG

A) „WINTERHALTER ONLINE-ANGEBOT“

1. Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Die Winterhalter Gastronom AG (nachfolgend „Winterhalter“ oder „wir“) nimmt Ihre Privatsphäre ernst. Datenschutz hat deshalb für uns höchste Priorität. Wir benötigen für den Betrieb unserer Webseite und die Bereitstellung der auf der Webseite zur Verfügung gestellten Informationen, Dienste und Zusatzfunktionen zu unseren Produkten („Winterhalter Webseite“) ebenso wie für die Bereitstellung unserer Apps und der über die Apps angebotenen Dienste („Winterhalter Apps“ gemeinsam mit der Winterhalter Webseite das „Winterhalter Online- Angebot“) bestimmte Informationen, die zum Teil personenbezogene Daten enthalten können. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie im Einzelnen darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir im Zusammenhang mit dem Betrieb des Winterhalter Online-Angebots für welche Zwecke beschaffen, bearbeiten und nutzen. Wir versprechen Ihnen, dass wir Ihre Daten im Einklang mit allen geltenden Datenschutzbestimmungen ausschliesslich dafür nutzen, Ihnen einen optimalen Service anzubieten. Mit der Nutzung unseres Winterhalter Online-Angebots akzeptieren Sie die nachfolgenden Bestimmungen.

In unseren Nutzungsbedingungen definierte Begriffe haben in dieser Datenschutzerklärung dieselbe Bedeutung, soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich anders geregelt. Fachbegriffe aus dem Datenschutz, wie z.B. „Personendaten“, „Beschaffen“, „Bearbeiten“, „Speichern“, „Übermitteln“, „Verändern“, „Löschen“ und „Sperren“ von Daten verwenden wir grundsätzlich in der durch das Datenschutzgesetz (DSG) vorgegebenen Bedeutung.
 

2. Wer ist verantwortlich für Ihre Daten?

Die Verantwortung für die rechtmässige Beschaffung, Bearbeitung und Nutzung Ihrer Personendaten trägt Winterhalter.

3. Welche Daten beschaffen wir und zu welchen Zwecken?

3.1 Nutzungsdaten
Bei der Nutzung des Winterhalter Online-Angebots speichern unsere Server automatisch bestimmte Angaben zu

  • dem von Ihnen verwendeten Endgerät (iPhone/iPad, Smartphone, Tablet-Computer, Desktop-PC). Dazu gehören Informationen über den Gerätetyp, eine Gerätekennung (z.B. IMEI, Android Device ID, Open-UUID), den verwendeten Internetbrowser, das verwendete Betriebssystem und bestimmte Einstellungen,
  • Domainnamen oder IP-Adresse, 
  • besuchten Unterseiten und genutzten Funktionen des Winterhalter Online-Angebots, 
  • Datum und Zeit der Nutzung.

Wir benötigen diese Nutzungsdaten, um Ihnen unsere Dienste zugänglich machen zu können (z.B. um unser Angebot an das von Ihnen verwendete Endgerät anzupassen), eventuell auftretende technische Probleme aufzuspüren und zu beheben und um einen Missbrauch unserer Dienste zu erkennen und zu unterbinden. Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung des Winterhalter Online-Angebots erstellen wir pseudonymisierte Nutzungsprofile auf der Grundlage der von uns gespeicherten Nutzungsdaten. Diese Nutzungsprofile werden von uns nicht mit anderen Daten zusammengeführt, die wir ggf. über den jeweiligen Nutzer gespeichert haben (z.B. mit Registrierungsdaten). Sie können der Anlegung der pseudonoymisierten Nutzerprofile jederzeit widersprechen. Bitte schicken Sie dazu eine E-Mail an [email protected]. Daneben verwenden wir Nutzungsdaten in anonymisierter Form, d.h. ohne die Möglichkeit, Sie als Nutzer zu identifizieren, für statistische Zwecke und um unseren Service zu verbessern.

Greifen Sie auf Funktionen der Winterhalter Webseite über die Winterhalter Apps zu, werden im Falle eines Absturzes der Winterhalter Apps bestimmte Informationen über das von Ihnen genutzte Endgerät in Form von Log-Daten der betroffenen App, Fehlerberichte, Sprache, Speicherprofil, Aufrufs Hierarchie, IP-Adresse, Gerätekennung (z.B. IMEI, Android Device ID, Open-UUID) und den Status der Winterhalter Apps an einen externen Dienstleister übermittelt, der uns hilft, die Ursache des Absturzes zu ermitteln und technische Probleme zu beheben.

Darüber hinaus wird Winterhalter Ihre Nutzungsdaten nur dann personenbezogen verwenden und ggf. mit anderen Informationen über Sie zusammenführen, wenn Sie uns dafür zuvor Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.

3.2 Registrierungsdaten
Um bestimmte Funktionen nutzen zu können, die über das Winterhalter Online-Angebot angeboten werden (z.B. Winterhalter CONNECTED WASH), müssen Sie sich registrieren. Für die Registrierung sind je nach gewünschter Funktion bestimmte Angaben erforderlich (z.B. Name des Unternehmens, E-Mail-Adresse, genutztes Winterhalter Produkt etc.). Wir benötigen diese Angaben für die Einrichtung und Verwaltung Ihres Nutzerkontos, die Identifizierung berechtigter Nutzer und um Ihnen die gewünschte Funktion anbieten zu können. Weitere Einzelheiten zur Registrierung und zur Nutzung der auf über das Winterhalter Online-Angebot angebotenen Funktionen entnehmen Sie bitte unseren Nutzungsbedingungen.

3.3 Kontaktdaten
Sie haben die Möglichkeit mit Hilfe von Kontaktformularen über das Winterhalter Online-Angebot Kontakt zu uns aufzunehmen, um uns z.B. Fragen zu stellen. Über das Kontaktformular fragen wir von Ihnen Ihre Kontaktdaten ab (z.B. Vor- und Zuname, Adresse, E-Mailadresse und Fachbereich). Darüber hinaus können Sie Angaben zu Ihrem Unternehmen, Telefon und Telefax machen. Wir nutzen diese Personendaten ausschliesslich im Zusammenhang mit der Beantwortung Ihrer an uns gerichteten Anfragen.

3.4 Daten im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme von Zusatzfunktionen und -diensten
Wenn Sie von den über das Winterhalter Online-Angebot angebotenen Funktionen (z.B. Winterhalter CONNECTED WASH) Gebrauch machen, beschaffen wir möglicherweise weitere Daten, die für die Bereitstellung und Nutzung der jeweiligen Funktion erforderlich sind. Je nach in Anspruch genommener Funktion können dies beispielsweise Informationen sein über

  • die von Ihnen genutzten Winterhalter Geräte (z.B. Typenbezeichnungen, Seriennummer, Mac-Adresse etc.),
  • Standort der von Ihnen genutzten Winterhalter Geräte,
  • Nutzung Ihrer Winterhalter Geräte (z.B. Zahl der Spülgänge, Laufzeiten, Beladung, Temperaturen, Telemetriedaten) und
  • eventuelle Fehlfunktionen der von Ihnen genutzten Winterhalter Geräte.

Bei einigen der über das Winterhalter Online-Angebot angebotenen Funktionen haben Sie möglicherweise auch die Möglichkeit, selbst Daten einzugeben oder hochzuladen.

Soweit im Rahmen der Inanspruchnahme der über das Winterhalter Online-Angebot angebotenen Funktionen personenbezogene Daten Dritter (z.B. von Mitarbeitern des Nutzers) von Winterhalter erhoben oder an Winterhalter übermittelt werden, liegt die Verantwortung für diese Datenweitergabe an Winterhalter beim Nutzer. Der Nutzer ist um die Einholung der allenfalls notwendigen Einwilligungen zur Weitergabe an und die Verwendung durch Winterhalter besorgt. Der Nutzer hält Winterhalter diesbezüglich auf erste Aufforderung hin frei und schadlos von jeglichen Ansprüchen Dritter. 

Winterhalter ist berechtigt, die im Rahmen der Inanspruchnahme der über das Winterhalter Online-Angebot zur Verfügung gestellten Funktionen erhobenen Daten in anonymisierter Form für eigene geschäftliche Zwecke (z.B. für statistische Auswertungen und zur Verbesserung von Funktionen, Qualität und Produkten) zu bearbeiten und zu nutzen.

3.5 Nutzung Ihrer Daten durch Winterhalter
Winterhalter nutzt die nach den Ziffern 3.1 bis 3.4 erhobenen Daten für die jeweils dort erläuterten Zwecke. Nur wenn Sie uns dafür Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, nutzen wir Ihre Daten auch, um Ihnen per E-Mail Informationen zu ausgewählten anderen Produkten und Angeboten zu schicken. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an [email protected] widerrufen.

4. Wann geben wir Daten an Dritte weiter?

Für bestimmte technische Prozesse der Datenanalyse, -bearbeitung oder -speicherung bedienen wir uns der Unterstützung externer Dienstleister (z.B. für die Gewinnung aggregierter, nicht personenbezogener Statistiken aus unseren Datenbanken, die Speicherung von Backup-Kopien oder zur Behebung technischer Probleme). Diese Dienstleister sind sorgfältig ausgewählt und erfüllen hohe Datenschutz- und Datensicherheitsstandards. Sie sind zu strikter Verschwiegenheit verpflichtet und bearbeiten Daten nur in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen.

Ausser in den in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Fällen geben wir Personendaten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nur an Dritte weiter, wenn wir dazu durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet sind.

5. Cookies und Google Analytics

Unser Winterhalter Online-Angebot verwendet Cookies. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und über Ihren Browser bestimmte Einstellungen und Daten mit unserem System austauschen. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden, sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen es uns, das Winterhalter Online-Angebot für Sie ansprechend zu gestalten und erleichtern Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Wir verwenden zwei Formen von Cookies:

Sitzungscookies: Die Sitzungscookies (auch Session-Cookies genannt) werden nach dem Schliessen Ihres Browsers wieder gelöscht.

Langzeitcookies: Die Langzeitcookies verbleiben für eine bestimmte Zeit auf der Festplatte Ihres Geräts. Bei einem weiteren Besuch auf unserer Webseite wird dann automatisch erkannt, dass Sie bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen.

Die in den Cookies gespeicherten Informationen werden, ausserhalb der genannten Nutzung von uns nicht verwendet, um Sie zu identifizieren, und werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt, die wir von Ihnen gespeichert haben. Winterhalter kann die Daten auch auf Servern in Deutschland speichern

Das Winterhalter Online-Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Die durch den Google Analytics Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung des Winterhalter Online-Angebots werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Das Winterhalter Online-Angebot verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „anonymize IP“. Das bedeutet, dass Ihre von dem Google Analytics Cookie erhobene IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt.

Google benutzt die von dem Google Analytics Cookie erzeugten Informationen in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. In Abhängigkeit von der von Ihnen verwendeten Browserfassung können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Winterhalter Online-Angebots bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP- Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sollten Sie eine Verwendung von Cookies (einschliesslich des Google Analytics Cookies) nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie das Winterhalter Online-Angebot in diesem Fall gegebenenfalls nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können. Wenn Sie nur unsere Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellungen in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen.

6. Piwik

Das Winterhalter Online-Angebot benutzt darüber hinaus „Piwik“, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet ebenfalls Cookies, die auf Ihren Datenträgern gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung des Winterhalter Online-Angebots durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Winterhalter Online-Angebots werden auf dem Server der Winterhalter Gastronom GmbH in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Bearbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; in diesem Fall können gegebenenfalls jedoch nicht sämtliche Funktionen des Winterhalter Online-Angebots vollumfänglich genutzt werden.

7. Wiredminds

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Website Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Über folgenden Link können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen: Vom Tracking ausschließen.

8. Crazy Egg

Diese Seite verwendet das Tracking-Tool CrazyEgg.com, um zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) aufzuzeichnen. Dieses Tracking-Tool erlaubt es unter Verwendung von Cookies auszuwerten, auf welche Art Sie die Webseite nutzen (z.B. welche Inhalte angeklickt werden). Dazu wird ein Nutzungsprofil visuell dargestellt. Bei Einsatz des Tools werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet oder genutzt. Es werden lediglich Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen erstellt.
Sie können jederzeit der Erhebung, Verarbeitung und Erfassung der durch CrazyEgg.com erzeugten Daten widersprechen, indem sie der Anleitung unter www.crazyegg.com/opt-out folgen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei CrazyEgg.com finden Sie unter www.crazyegg.com/privacy.

9. Wo sind meine Daten gespeichert?

Winterhalter speichert Ihre Daten auf eigenen Servern, die sich in einem sicheren Rechenzentrum in Deutschland befinden, vorbehaltlich anderweitiger Bestimmungen in dieser Datenschutzerklärung oder in den Nutzungsbedingungen.

Aus Sicherheitsgründen speichern wir Back-Up-Kopien unserer Datenbestände bei externen Dienstleistern in Deutschland. Diese Back-Up-Kopien sind verschlüsselt und die Daten sind für die Mitarbeiter der Dienstleistungsunternehmen nicht zugänglich. Diese Dienstleister sind von uns sorgfältig ausgewählt. Sie dürfen die Daten nur im Rahmen unserer Weisungen verwenden und haben sich uns gegenüber auf die Einhaltung eines hohen Datenschutzniveaus verpflichtet.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].


B) ANGABEN ZU WEITEREN DATENVERARBEITUNGSVERFAHREN

1. Spezifische Angaben zum Bewerbungsverfahren
Betroffene Daten sind alle Angaben, welche Sie uns zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung überlassen haben.
Ihre Bewerbungsdaten werden von uns zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens von den dafür zuständigen Stellen der Winterhalter Gastronom AG bearbeitet. Ferner geben wir diese Daten bei Bedarf an die zuständigen Stellen der Winterhalter Deutschland GmbH weiter. Für die Abwicklung nutzen wir externe Dienstleister für die Verarbeitung und das Hosting; wir übertragen hier keine Daten in ein Drittland.
Bewerbungsdaten werden nach Mitteilung der Entscheidung in der Regel binnen vier Monaten gelöscht, soweit nicht eine Einwilligung in eine längere Datenspeicherung im Rahmen der Aufnahme in den Bewerberpool vorliegt.

2. Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Kundendaten/Interessentendaten
Betroffene Daten sind alle Angaben, welche Sie uns zur Vertragsdurchführung mitgeteilt haben; ggfs. darüber hinaus gehende Daten erheben wir zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Verwendet werden die Daten, u.a. für die Erstellung von Angeboten, Aufträgen, Verkauf und Rechnungsstellung und zum Zwecke der Qualitätssicherung.
Weitere Empfänger können externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer sein, welche die Daten, u.a. zur Datenverarbeitung, für den Versand, den Transport und die Logistik benötigen.
Weitere externe Stellen können ebenfalls Empfänger sein, soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist, u.a. zur Bonitätsauskunft bei Kauf auf Rechnung, zum elektronischen Versand von Informationen, zu Qualitätssicherungszwecken. Bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften auch öffentliche Stellen, u.a. Finanzamt und Zoll.
Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

3. Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Beschäftigtendaten
Wir verarbeiten zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten im Beschäftigungskontext; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Mögliche Empfängern der Daten sind öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, u.a. das Finanzamt, die Sozialversicherungsträger und die Berufsgenossenschaften.
Sofern der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist können weitere externe Stellen Empfänger sein u.a. zur Auftragsakquise und zu Versicherungsleistungen. Eine Übermittlung in ein Drittland findet nicht statt.
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

4. Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Lieferantendaten
Betroffene Daten sind alle Angaben, welche Sie uns zur Vertragsdurchführung mitgeteilt haben; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Verwendet werden die Daten, u.a. für Anfragen, dem Einkauf oder zum Zwecke der Qualitätssicherung.
Weitere Empfänger können externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer sein, welche die Daten, u.a. zur Datenverarbeitung, die Buchhaltung und für die Zahlungsabwicklung benötigen.
Weitere externe Stellen können ebenfalls Empfänger sein, soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist, u.a. zur Bonitätsauskunft bei Kauf auf Rechnung, zum elektronischen Versand von Informationen, zu Qualitätssicherungszwecken. Bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften auch öffentliche Stellen, u.a. Finanzamt und Zoll.
Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.
Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.


C) WO ERHALTE ICH AUSKUNFT ÜBER MEINE DATEN UND WIE KANN ICH DATEN ÄNDERN ODER LÖSCHEN?

Sie erhalten auf Wunsch jederzeit Auskunft über die Daten, die Winterhalter über Sie gespeichert hat. Bitte schreiben Sie dazu eine E-Mail an [email protected].

Bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie außerdem einen Anspruch auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung.

Ihre Registrierungsdaten können Sie jederzeit über das Winterhalter Online-Angebot ändern. Bitte beachten Sie, dass eine Benutzung der durch Zugangsdaten gesicherten Bereiche des Winterhalter Online-Angebots nicht mehr möglich ist, wenn Sie Ihre Registrierungsdaten löschen.

Wenn Sie Ihren Zugang endgültig löschen wollen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an [email protected] mit. Wir löschen bzw. anonymisieren alle über Sie gespeicherten Informationen innerhalb von 14 Tagen nach Eingabe Ihres Löschantrags, soweit wir nicht gesetzlich zur Aufbewahrung von Daten verpflichtet sind.
Sie können ferner die Daten, die sie Winterhalter bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten oder verlangen, dass Winterhalter diese Daten einem Dritten übermittelt.
Soweit die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken erfolgt, können Sie dieser bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen jederzeit widersprechen. Dafür genügt ein Hinweis an [email protected].
Sie haben darüber hinaus das Recht, sich mit einer Beschwerde an den zuständigen Landesdatenschutzbeauftragten zu wenden.

D) ANSPRECHPARTNER

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected] oder per Brief oder Telefax. Die notwendigen Angaben für die Kontaktaufnahme per Brief oder Telefax finden Sie im Impressum.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Nutzung des Winterhalter Online-Angebots.

Stand: 01.07.2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung OK